Wer ist Montanablack88?

MontanaBlack ist der größte Twitch Streamer Deutschlands. Er ist Gaming Livestreamer, YouTuber und Instagram Influencer. Neben dem Zocken hat er sich zu einer echten Internet Persönlichkeit entwickelt. Doch der Weg zum Erfolg war für MontanaBlack nicht immer einfach. Doch was macht den Twitch-Streamer aus Buxtehude so besonders?

Die Lebensgeschichte von MontanaBlack

Vom Kriminellen zum Twitch-Streamer. MontanaBlack, richtiger Name Marcel Eris, wurde am 2. März 1988 in Buxtehude geboren. Bevor er seine Karriere als Streamer begann, absolvierte er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann. Sein ältestes Video, das noch auf YouTube verfügbar ist, stammt aus dem Jahr 2013. In der Zwischenzeit hat MontanaBlack eine große Fan-Community aufgebaut.

Wer ist Twitch Streamer MontanaBlack? Marcel Eris soll sich von der Sprühdose seiner Lieblingsfarbe für den bekannten Künstlernamen MontanaBlack inspirieren lassen: „Black“ von der Marke „Montana“. Das teilweise verwendete Suffix „88“ stammt aus seinem Geburtsjahr 1988. Vergangenheit als Junkie: Also kam MontanaBlack aus der Drogenhölle Der Weg zum Streamer-Star war nicht einfach. Im Alter von 20 Jahren war Monte noch arbeitslos und viele Jahre drogenabhängig. Die Sucht brachte ihn an den Rand des Ruins. Auch kleinere Einbrüche erfolgen nach eigenen Angaben. Als er den tiefsten Punkt seines Lebens erreichte, gelang es ihm, sich in eine Klinik einzulassen und mit der Therapie zu beginnen. MontanaBlack beendete seine Therapie erfolgreich und seine Großeltern gaben ihm eine zweite Chance. Zurück im Haus seiner Großeltern konnte er eine Ausbildung abschließen und schließlich seine ersten Videos auf YouTube hochladen.

Das Buch von Montanablack

MontanaBlack veröffentlichte seine gesamte Karriere 2019 in seiner gleichnamigen Autobiografie. Ein YouTube-Video zeigt eine Zusammenfassung seiner Biografie. MontanaBlacks Beziehung zu seinen Eltern und Großeltern MontanaBlacks Eltern trennten sich früh in der Kindheit. Als seine Mutter im Jugendalter einzog, wollte der Streamer Buxtehude nicht verlassen und beschloss, bei seinen Großeltern einzuziehen. Die Beziehung zwischen seinen Großeltern wurde durch seinen Drogenunfall unterbrochen. Seit seiner Karriere scheint jedoch die ganze Familie stolz auf Monte gewesen zu sein.

Aber was die beiden noch verbindet, ist die Liebe zu ihrem Hund „Kyle“. Sowohl LoveAnna als auch Monte haben ihre Hunde während der Beziehung immer wieder gezeigt. „Kyle“, der schwarze Mops des Streamers, hat sogar einen eigenen Instagram-Account. Trotz der Trennung haben die beiden Influencer offenbar immer noch eine enge Beziehung zum Hund.

Das Vermögen von Montanablack

Lamborghini für MontanaBlack: Großes Vermögen und teure Autos Alle seine Anhänger sind sich bewusst, dass MontanaBlack ein großes Vermögen hat. Es ist nicht ungewöhnlich für ihn zu sagen, dass er mehr Geld verdient als der Durchschnittsmensch. Das Vermögensmagazin schätzt sein Vermögen auf eine Million Euro. Er sollte ungefähr 64.000 Euro pro Monat verdienen. Der Streamer demonstrierte 2019 sein großes Glück, als er zusätzlich zu seinem Mercedes AMG GTS einen Lamborghini Huracán kaufte und seiner Oma 3 Jahre lang einen Maserati Levante schenkte. Außerdem sprach er in einem YouTube-Video über den Kauf von zwei Wohnungen gleichzeitig.

MontanaBlack auf Youtube

MontanaBlack: Streamer für Call of Duty, Fortnite, FIFA und Mario Kart Am aktivsten ist „MontanaBlack88“ auf Twitch. Dort streamt er mehrmals pro Woche eine Spielsitzung. Seine Live-Streams dauern derzeit etwa drei bis sieben Stunden, in denen er abwechselnd „Call of Duty“, „Fortnite“ oder „FIFA“ spielt und dazwischen Platz für „Just Chatting“ lässt. MontanaBlack ist nicht nur auf Twitch aktiv, sondern lädt auch regelmäßig Videos auf YouTube hoch. Er betreibt zwei Kanäle auf der Plattform: 1. MontanaBlack: In diesem Kanal geht es nur um Spiele. Stattdessen ist der Kanal für VLogs bekannt, die der Streamer in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht. Es geht oft um das Auto, aber auch um typische Lifestyle- / Influencer-Themen und sein persönliches Umfeld. SpontanaBlack: Auf diesem zweiten Kanal widmet sich der Streamer voll und ganz seiner Leidenschaft und veröffentlicht Videos zum Thema Gaming. Neben Highlights aus seinen Live-Streams auf „Call of Duty“, „Fortnite“ oder „FIFA“ kommen auch andere Spiele wie „Mario Kart“ hierher. MontanaBlack auch auf Instagram und Twitter Neben den Hauptkanälen auf Twitch und YouTube kommentiert MontanaBlack auch auf Twitter beispielsweise private Nachrichten – meist auf sehr humorvolle Weise.