unge investments

Hier investiert Unge sein Vermögen

Der Youtue Star Unge gehört zu den bekanntesten Livestreamern Deutschlands. Simon Unge ist neben seiner Karriere als Youtuber auch leidenschaftlicher Investor. Der Youtube Star investiert sein Vermögen und hat durch schlaue Käufe Millionen verdient. Doch in welche Vermögenswerte investiert Unge?

Aktien

Der Streamer hat in der Vergangenheit im Umgang mit Aktien oft sein goldenes Händchen bewiesen. Anfang 2020 kaufte Unge Aktien von Beyond Meat und Tesla. Beide Aktien explodierten und brachten Unge extreme Kapitalgewinne.

Krypto

Neben Aktien setzt Unge auf Kryptowährungen. Unge hat bereits öfters über seine gewaltigen Kursgewinne mit Kryptos gesprochen. Dabei hat Unge auch auf die daraus resultierenden Risiken hingewiesen.
Eigenen Angaben zufolge kauft Unge seine Kryptos auf Binance. Registriere dich ebenfalls dort und spare aktuell 10% Trading Gebühren.

In diese Kryptos investiert Unge

Bereits 2015 hat Unge die Chancen von digitalen Währungen erkannt. Damals hat er 10 Bitcoins gekauft. Fünf Jahre später, kaufte er weitere 5 Bitcoins. Im Januar 2021 kaufte Unge weitere 2 Bitcoins und im Februar nochmals 1-2. Insgesamt besitzt der Streamer über 18 Bitcoins. Was (nach stand 29.03.2021) ein Vermögen von über 850.000€ ausmacht.
„Zusätzlich besitzt Unge folgende Altcoins: Cardano, Polkadot und Nano. Des weiteren noch Chainlink, The Graph und Ripple. Alle Krypto Postionen sind im Video „Unges CRYPTO Investment“ vom 14.02.2021 ersichtlich.“

Das hat Unge mit seinen Investments verdient

Laut eigenen Angaben hat Unge durch seine Investments mehr verdient als mit Youtube. Durch sein Gespür für unterbewertete Aktien und Kryptos lässt sich viel Geld verdienen. Ziemlich sicher hat Simon Unge mehrere Millionen Euro damit verdient.

Zukünftige Investments von Unge

Ähnlich wie im Interview mit Crypto Experten Julian Hosp hat Unge vor, nun öfter in seinen Videos über seine Investments zu sprechen. Über die aktuellen Aktien die Unge kauft informiert er seine Community per Twitter. Dort gibt Unge auch Updates über die Entwicklung seines Krypto Portfolios. Wir bleiben gespannt!